Drehtechnologie

Der richtige Dreh für die anspruchsvolle Zerspanung

    UNIVERSAL-DREHMASCHINEN

    Maximale Flexibilität für Einzelteile sowie kleine und mittlere Losgrößen

    Universal-Drehmaschinen im FFG Portfolio bieten ein besonders breites Anwendungsspektrum und erlauben den wirtschaftlichen Einsatz bei Einzelteilen sowie kleinen und mittleren Losgrößen. Vielfältige Ausstattungsoptionen ermöglichen individuelle Drehlösungen für spezifische Anforderungen.

    VDF Boehringer VDF DUS

    VDF DUS Drehmaschinen sind dank Zyklensteuerung und manueller Bedienbarkeit die perfekte Drehtechnologie für Einzelteile und Kleinserien. Viele Modellvarianten sowie eine Vielzahl von Optionen ermöglichen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen und den wirtschaftlichen Einsatz auch bei speziellen Anwendungen. Der automatisch schaltende Revolver sowie die zweite Späneschutztür erlauben vollen CNC-Betrieb und effizienten Einsatz auch für mittlere Serien als Alternative zur CNC-Drehmaschine.

    HORIZONTALE DREH- UND DREH-FRÄSZENTREN

    Robuste Konstruktion für dauerhafte Präzision

    Horizontale Drehzentren bzw. Dreh-Fräszentren im FFG Programm eignen sich perfekt zur hochwertigen Bearbeitung von Werkstücken jeder Losgröße. Hersteller und Zulieferer profitieren von umfangreichen Zusatzfunktionen, mit denen komplexe Werkstücke komplett auf den Maschinen bearbeitet werden, um die Produktivität zu steigern und Stückkosten zu senken.

    VDF Boehringer VDF T/TM

    Horizontale Drehzentren bzw. Dreh-Fräszentren der VDF T/TM-Baureihe sind die ideale Wahl zur Bearbeitung von Wellen- und Futterteilen in der Großserienfertigung für die Automobil- und Zulieferindustrie sowie für Hersteller und Zulieferer im Bereich der Mittel- und Kleinserienfertigung. Der robuste Maschinenaufbau ist für die hohen Prozesskräfte ausgelegt, die bei Verfahrenskombinationen auftreten. Hochwertige Linearwälzführungen sorgen für Präzision, lange Lebensdauer und gleichbleibend hohe Teilequalität.

    VERTIKAL-DREHMASCHINEN

    Maximale Effizienz und Durchsatzleistung

    Vertikal-Drehmaschinen im FFG Programm kombinieren höchste Leistung und Präzision in der Bearbeitung mit einfacher Zugänglichkeit und schnell anpassbarer Automatisierung. So lassen sich Produktivität und Durchsatzleistung individuellen Anforderungen flexibel anpassen.

    Hessapp VDM

    Hessapp VDM Vertikal-Drehmaschinen eignen sich je nach Maschinentyp ideal für kleine bis große Teilegrößen. Die Drehmaschinen ermöglichen die vollautomatisierte Fertigung inklusive Prozessüberwachung in der Schwerzerspanung sowie in der Hart- und Feinstbearbeitung u. a. von Eisenbahnrädern, Getrieben und Fahrwerkskomponenten, Turbinenscheiben, Motorengehäusen, Lagergehäusen und Zahnrädern.

    SMS Accu-Cell

    SMS Accu-Cell ist ein leistungsstarkes, hochbelastbares Doppelspindel-Vertikal-Drehzentrum zum Einsatz als Einzelmaschine oder in Verbindung mit einem integrierten Fertigungssystem. Das Drehzentrum bietet einen leicht zugänglichen Arbeitsbereich für die Bearbeitung einer Vielzahl von Werkstücken. Die Automatisierung kann einfach über ein obenliegendes Portal oder eine Roboterladezelle angepasst werden, um eine höhere Effizienz und mehr Durchsatz zu erreichen.

    SMS Crusader

    SMS Crusader ist ein kompaktes Vertikal-Drehzentrum, das weniger Stellfläche benötigt und einen einfachen manuellen Zugang zur Beladung ermöglicht. Das Drehzentrum lässt sich leicht an die Beladung von Portalen oder Robotern anpassen, um ein Plus an Effizienz und Durchsatz zu erreichen. Die Kompaktheit, Portabilität und das effiziente, klare Design ermöglichen eine hohe Flexibilität als Einzelmaschine oder in Verbindung mit einem integrierten Fertigungssystem.

    PICK-UP-VERTIKAL-DREHMASCHINEN

    Multifunktionaler Einsatz mit automatischem Be-/Entladen

    Pick-Up-Vertikal-Drehmaschinen im FFG Programm sind Multiprozess-Drehmaschinen für effizientes Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Verzahnen. Die Vorteile liegen in der integrierten automatischen Be- und Entladung, im besonders wirtschaftlichen Betrieb mit geringen Stückkosten sowie in der Mehrmaschinenbedienung durch Entkopplung der Maschine vom Bediener.

    Hessapp DVH

    Hessapp DVH Pick-up- Vertikal-Drehmaschinen mit einer oder zwei Spindeln sind ein Garant für höchste Produktivität und Qualität in der Produktion. Die DVH-Grundmaschine lässt sich durch vielfältige Optionen individuellen Anforderungen anpassen, u. a. durch zusätzliche Achsen (X, Y) für Bohroperationen oder einen zusätzlichen Kreuzschlitten für 4-Achs-Technologie, der eine Effektivitätssteigerung um bis zu 45 % ermöglicht.

    Hessapp DVT

    Hessapp DVT Pick-up-Vertikal-Drehmaschinen stehen für kompromisslose Komplettbearbeitung mit höchster Genauigkeit bei der Folgebearbeitung. Bei zwei Aufspannungen zueinander werden die Vorteile besonders deutlich, da das Bauteil im gespannten Zustand ohne Positionsverlust in das nachfolgende Spannfutter übergeben wird. Die

    kompakte Konstruktion verringert den Platzbedarf gegenüber zwei Einzelmaschinen mit Verknüpfung und Wendestation erheblich. Durch den Entfall der Wendestation wird auch der Umrüstaufwand bei der Automation minimiert.

    SMS Challenger

    SMS Challenger ist ein multifunktionales, invertiertes Drehzentrum. Die invertierte Spindel vereinfacht das Be- und Entladen dank des integrierten Portalladers erheblich. Der freie Fall von Spänen sorgt für ein sauberes Umfeld und genauere Teile. Von der Dreh- und Bohrbearbeitung über Schleifen oder Fräsen bis hin zum Bohren und Gewindeschneiden bietet die Multiprozess-Drehmaschine maximale Flexibilität zur Produktion hochwertiger Teile.

    Kurbelwellenbearbeitungs-Maschinen

    Optimale Kurbelwellenbearbeitung mit höchster Produktivität

    Die aktuelle Maschinengeneration zur Kurbelwellenbearbeitung im FFG Portfolio ermöglicht durch modulare Bauweise die individuelle Anpassung an spezifische Anforderungen. Das hohe Bearbeitungsniveau und die verbesserte Bedienfreundlichkeit sind optimal auf die verschiedensten Anwendungen im Einzelmaschinen- und im verketteten Betrieb mit unterschiedlichsten Ladekonzepten abgestimmt.

    VDF Boehringer VDF Cx

    VDF Cx Maschinen zur Kurbelwellenbearbeitung eignen sich perfekt für 2-, 3-, 4-, 6- und 8- Zylinder-Kurbelwellen bis 1.300 mm Länge. Die Drehmaschinen mit leistungsstarken Haupt- und Gegenspindeln bieten zwei verschiedene Fräsantriebe mit aktiver Spindelkühlung bis 4.870 Nm Drehmoment. Die hydraulisch schwenkbare Vorauflage ermöglicht kurze Umrüstzeiten bei Vorauflagenwechsel sowie die schnelle Umrüstung auf vier fest einstellbare Werkstück-Durchmesser.