Schleiftechnologie

Modernste Schleifmaschinen für perfekte Ergebnisse

    SPEZIAL-SCHLEIFMASCHINEN

    Schleifmaschinen für besondere Anwendungen

    Im FFG Portfolio finden sich spezialisierte Außen- und Innenschleifmaschinen, kombinierte Vertikalmaschinen zum Schleifen, Drehen und Fräsen, Spezialmaschinen für homokinetische Gelenke (Antriebswellen) sowie spezielle Schleifmaschinen für Lager. Alle Schleifmaschinen bieten höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit in der Anwendung.

    Meccanodora 1309-CNC

    Meccanodora 1309-CNC ist eine Außen-Schleifmaschine mit Käfig und konventionellem Schleifrad mit 508 mm Durchmesser bei 63 m/s. Die Schleifmaschine zeichnet sich durch ergonomische Maschinenanordnung aus und bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung sowie eine Diamantrolle oder -scheibe zum Abrichten. Der Werkstückwinkel beträgt 0° oder 10°. Der axiale Referenzpunkt des Werkstücks und der elektromagnetische Antrieb befinden sich auf der Stirnfläche. Die Werkstückaufnahme erfolgt auf einem Karbid-Schleifschuh.

    Meccanodora RI-0G-CNC

    Meccanodora RI-0G-CNC ist eine Cage-Innenschleifmaschine. Der axiale Referenzpunkt des Werkstücks und der elektromagnetische Antrieb befinden sich auf der Stirnfläche. Die Werkstückaufnahme erfolgt auf einem Karbid-Schleifschuh. Das Abrichten übernimmt eine Diamantrolle oder -scheibe.

    Meccanodora RF6-2P-CNC

    Meccanodora RF6-2P-CNC ist eine Cage-Window-Schleifmaschine mit sechs Hochfrequenz-Schleifscheiben zum Fensterschleifen mit Oszillationszyklus. Zum Einsatz kommen superabrasive oder CBN-Schleifräder. Die Werkstückspannung erfolgt auf der Oberseite durch eine spezielle Spannzange. Das Abrichten übernimmt eine Diamantrolle.

    Meccanodora 4200-F-CNC

    Meccanodora 4200-F-CNC ist eine Cage-Window-Fräsmaschine zum Weich-, Hart- oder Trockenfräsen von vier, acht oder zehn Fenstern bzw. zur gleichzeitigen Bearbeitung von zwei Fenstern der homokinetischen Gelenke. Die Schleifmaschine bietet eine ergonomische Maschinenanordnung sowie einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung.

    Meccanodora Vertical Combi

    Meccanodora Vertical Combi ist eine kombinierte Innen- und Außen-Schleifmaschine mit Käfig und konventionellem Schleifrad mit 508 mm Durchmesser bei 63 m/s. Der axiale Referenzpunkt des Werkstücks und der elektromagnetische Antrieb befinden sich auf der Stirnfläche. Die Werkstückaufnahme erfolgt auf einem Karbid-Schleifschuh. Das Außen- und Innen-Abrichten übernimmt eine Diamantrolle.

    Meccanodora 1231-CNC

    Meccanodora 1231-CNC ist eine Innenschleifmaschine mit konventionellem Schleifrad mit 508 mm Durchmesser bei 63 m/s. Die Schleifmaschine zeichnet sich durch ergonomische Maschinenanordnung aus und bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung sowie eine Diamantrolle oder -scheibe zum Abrichten. Werkstückwinkel von 34° vermeiden unterbrochene Schnitte. Die Werkstückspannung erfolgt in Bohrung und Position auf der Stirnfläche.

    Meccanodora 1015-S-CNC

    Meccanodora 1015-S-CNC ist eine Innenrundschleifmaschine mit Einzelspindel zum Schleifen von sechs, acht oder mehr Kugelbahnen. Sie zeichnet sich durch ergonomische Maschinenanordnung aus und bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung, eine Motorspindel für 200 mm Schleifraddurchmesser und ein CNC-gesteuertes Indexsystem. „Creep-Feed“ (Schleichgangschleifen) ermöglicht die Interpolation zwischen Laufrad und Werkstück.

    Meccanodora 1020-S-CNC

    Meccanodora 1020-S-CNC ist eine Innenrundschleifmaschine mit Doppelspindel für gleichzeitiges Schleifen von zwei Teilen. Sie zeichnet sich durch ergonomische Maschinenanordnung aus und bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung, zwei Hochfrequenzspindeln für 200 mm Schleifraddurchmesser und zwei CNC-gesteuerte Indexsysteme. „Creep-Feed“ (Schleichgangschleifen) ermöglicht die  Interpolation zwischen Laufrad und Werkstück. Zum Abrichten kommt eine Diamantrolle oder -scheibe zum Einsatz.

    Meccanodora 1200-HS-CNC

    Meccanodora 1200-HS-CNC ist eine Hochgeschwindigkeits-Außenschleifmaschine auf einem Dreibein-Ständer mit CBN-Schleifrad mit 400 mm Durchmesser bei 100 m/s. Die Schleifmaschine bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung, eine automatische Werkstück-Indexierung von 120°, ein In-Process-Messinstrument sowie eine Diamantrolle zum Abrichten. Der Werkstück-Referenzpunkt befindet sich auf der Unterseite, wobei das Spannen auf der Oberseite erfolgt.

    Meccanodora 2200-2-CNC

    Meccanodora 2200-2-CNC ist eine Außenschleifmaschine zum gleichzeitigen Schleifen von zwei Teilen auf einem Dreibein-Ständer mit zwei Schleifspindeln für Schleifräder mit 760 mm Durchmesser bei 63 m/s. Die Schleifmaschine bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung, eine automatische Werkstück-Indexierung von 120°, ein In-Process-Messinstrument sowie eine Diamantrolle zum Abrichten. Der Werkstück-Referenzpunkt befindet sich auf der Unterseite, wobei das Spannen auf der Oberseite erfolgt.

    Meccanodora Vertical Zero

    Meccanodora Vertical Zero ist ein flexibles Maschinenzentrum mit CNC-gesteuertem Kopf, drei oder vier Werkzeughaltern und einer Schleifspindel für das Hartdrehen und Schleifen von Zahnrädern. Vertical Zero bietet eine Schleifspindel für Innendurchmesser und eine Schleifspindel für Außendurchmesser (CBN-Schleifrad).

    Meccanodora 1200-CNC

    Meccanodora 1200-CNC ist eine Außenschleifmaschine mit konventionellem Schleifrad mit 508 mm Durchmesser bei 63 m/s. Sie wird u. a. für Wellen und Kühlschrank-Kompressoren genutzt. Die Schleifmaschine zeichnet sich durch ergonomische Maschinenanordnung aus und bietet einen integrierten Belader für automatische Be- und Entladung sowie einen Einkorn-Abrichtdiamanten. Der Werkstück-Referenzpunkt befindet sich in axialer Richtung, wobei das Spannen am Futter erfolgt.

    AUSSENRUNDSCHLEIFMASCHINEN

    Schleifmaschinen mit höchster Flexibilität

    Im FFG Portfolio finden sich Außenrundschleifmaschinen zum universellen Einsatz oder für Spezial-Anwendungen wie etwa Eisenbahnachsen. Alle Schleifmaschinen bieten dank umfangreicher Ausstattungsoptionen maximale Flexibilität und Wirtschaftlichkeit für individuelle Anwendungen.

    Morara MH

    Morara MH Außenrundschleifmaschinen sind die perfekte Lösung für das Schleifen der Seitenenden von Eisenbahnachsen. Diese präzise und schnelle Schleifmaschine bietet ein optimales Verhältnis von Qualität und Produktivität zum attraktiven Preis. Morara MH Rundschleifmaschinen für Eisenbahnachsen bieten eine getestete Werkstückbelastung von 2.500 kg. Die Doppelscheiben mit 20°-Winkel-Anfahrt ermöglichen die Bearbeitung von bis zu 300 mm in einem Arbeitsgang.

    Morara Easy Quick OD

    Morara Easy Quick Außenrundschleifmaschinen sind die perfekte Lösung für alle Schleifbetriebe auf der Suche nach höchster Flexibilität in der Produktion. Easy Quick Rundschleifmaschinen lassen sich an die unterschiedlichsten Schleifanforderungen anpassen, egal ob es sich um Riemenscheiben, Ritzel, Wellen, Spindeln oder anders handelt – ob für Einzelstücke, kleine Losgrößen oder Bearbeitungen an mehreren Durchmessern oder Interpolationen.

    Tacchella Crossflex

    Tacchella Crossflex Außenrundschleifmaschinen sind mit einer konventionellen 610-mm-Schleifscheibe oder einer CBN-500-mm-Schleifscheibe für Hochgeschwindigkeitsschnitte ausgerüstet. Drei verschiedene Schwenksysteme des Schleifscheiben-Spindelstocks sowie umfangreiche Optionen bieten maximale Flexibilität. Der innovative Werkstück-Spindelstock mit integriertem Motor und der hydraulische Reitstock für Gewichte bis zu 150 kg zwischen den Spitzen ermöglichen das Schleifen von runden Werkstücken mit absoluter Präzision.

    Tacchella Pulsar

    Tacchella Pulsar Außenrundschleifmaschinen sind die ideale Schleiflösung für mittlere bis große Losgrößen. Pulsar bietet gekreuzte und hydrostatische X- und Z-Arbeitsachsen und ermöglicht den Einsatz von konventionellen sowie und CBN-Schleifscheiben mit hoher Schnittgeschwindigkeit. Diverse Mitnahmesysteme, CNC-gesteuerte, automatische Ausgleiche der Spitzenweite, Schleifscheiben-Abrichter, In-Process-Messinstrumente und verschiedene automatische Ladesysteme wie Portallader oder Roboter gewährleisten maximale Flexibilität.

    RUNDSCHLEIFMASCHINEN MIT DOPPELSCHLEIFSUPPORT

    Rundschleifmaschinen für die Bereiche Automotive und Eisenbahn

    Rundschleifmaschinen mit Doppelschleifsupport im FFG Programm garantieren höchste Produktivität und Qualität u. a. bei der Bearbeitung von Werkstücken der Automobil- und Eisenbahnindustrie. Verschiedene Schleifscheiben-Konfigurationen bieten höchste Flexibilität für individuelle Anwendungen.

    Morara MT 2500 HD

    Morara MT 2500 HD Rundschleifmaschinen mit Doppelschleifsupport wurden speziell zur Bearbeitung von großen Werkstücken wie Eisenbahnachsen entwickelt. Die Rundschleifmaschine ermöglicht die simultane Präzisionsbearbeitung von Werkstücken bis 2.500 mm Länge. Der verstärkte Werkstückträgerkopf entwickelt ein Höchstdrehmoment von 600 Nm und kann mit Schleifscheiben mit 760 mm Durchmesser und bis zu 340 mm Stärke ausgestattet werden – bei einer Peripheriegeschwindigkeit von max. 50 m/s.

    Tacchella Multitech

    Tacchella Multitech Rundschleifmaschinen werden meist im Automobilbereich eingesetzt und ermöglichen die Kombination von Schleifarbeiten und anderen Technologien wie HPT-Hartdrehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. M bietet einen Kreuzschlitten für Revolverkopf mit B-Achse, mindestens zwei Elektrospindeln pro Schlitten, einen Linearmotor auf Z-Achsen, Hydrostatik-Gleitführungen sowie CBN-Schleifscheiben mit 500 mm Durchmesser. Verschiedene Schleifscheiben-Konfigurationen bieten maximale Flexibilität für jeden Anwendungsfall.

    INNENRUNDSCHLEIFMASCHINEN

    Maximale Flexibilität in einer einzigen Aufspannung

    Innenrundschleifmaschinen im FFG Produktprogramm stehen für innovative Schleiftechnologien, flexible Einsatzmöglichkeiten und wirtschaftlichen Betrieb bei höchster Teilequalität und Wiederholgenauigkeit. Das ergonomische Design vereinfacht die Zugänglichkeit aller Maschinengruppen und reduziert den Umrüstungs- und Wartungsaufwand erheblich.

    Morara Easy Quick ID

    Morara Easy Quick ID Innenrundschleifmaschinen lassen sich flexibel an die unterschiedlichsten Schleifanforderungen anpassen. Egal ob es sich um Kupplungen, Muffen, Buchsen, Spindeln oder anderes handelt – ob für Einzelstücke, kleine Losgrößen oder Bearbeitungen an mehreren Durchmessern oder Interpolationen in einer einzigen Aufspannung. Je nach Modell ermöglicht Easy Quick ID das Schleifen von Bohrungen mit max. 250 mm über eine Länge von 150 mm und mit einem Abstand zwischen Werkstück-Spindelstock und Schlitten von bis zu 1.700 mm.

    Morara MT ID

    Morara MT ID Mehrspindel-Innenrundschleifmaschinen mit horizontaler Achse eignen sich ideal für Innendurchmesser und Profile und sind die perfekte Lösung für Bohrungs- und Planschleifen in einer einzigen Aufspannung. Die Werkzeugkopfeinheit ist fest montiert. Der Universal-Revolverkopf mit integriertem Torquemotor kann bis zu vier Hochfrequenzspindeln aufnehmen. Der Schleifsupport befindet sich auf einem vorderen, kreuzförmigen Schlitten.

    AUSSEN-/INNENRUNDSCHLEIFMASCHINEN

    Die Multitalente zum Schleifen von Außen- und Innendurchmessern

    Außen-/Innenrundschleifmaschinen im FFG Portfolio setzen immer wieder neue Maßstäbe in puncto Innovation, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit bei höchster Werkstückqualität und Wiederholgenauigkeit. Das ergonomische Maschinendesign vereinfacht die Zugänglichkeit aller Maschinengruppen, steigert den Bedienkomfort, reduziert Umrüstzeiten und senkt die Betriebs- und Wartungskosten.

    Morara MT Multimatic

    Morara MT Multimatic Außen-/Innenrundschleifmaschinen sind die universell einsetzbaren Multifunktions-Schleifmaschinen  mit Kreuzschlitten und Drehturm mit bis zu vier Schleifscheibenspindeln. MT Multimatic Außen-/Innenrundschleifmaschinen ermöglichen das simultane Schleifen von Innen- und Außendurchmessern sowie Schabbearbeitungen an mittelgroßen Werkstücken bis zu 500 kg bei einer Länge von 250 mm und einem Durchmesser von 500 mm.

    Tacchella Proflex

    Tacchella Proflex Außen-/Innenrundschleifmaschinen bieten maximale Effizienz beim Schleifen von Getriebewellen, Lagern, Pumpenzahnrädern, Spindeln etc. Die Schleifmaschinen erlauben die Verwendung von zwei, drei oder vier konventionellen Schleifscheiben mit 610 oder 760 mm Durchmesser sowie von CBN- Hochgeschwindigkeits-Schleifscheiben mit 400 und/oder 500 mm Durchmesser. Dank des Werkstück-Spindelstocks mit integriertem Motor und des hydraulischen Reitstocks lassen sich Werkstücke von bis zu 400 kg mit absoluter Genauigkeit schleifen.

    Universal-Schleifmaschinen

    Die Alleskönner für Präzisionsschleifen nach Maß

    Universal-Schleifmaschinen im Produktsortiment der FFG Gruppe sind wahre Alleskönner. Die Schleifmaschinen lassen sich dank unzähliger Konfigurationsmöglichkeiten flexibel für verschiedene Schleifaufgaben auslegen. Sie sind die optimale Lösung für alle Schleifbetriebe, bei denen es in der Produktion auf maximale  Vielseitigkeit ankommt – bei gleichzeitig höchster Leistung, Effizienz und Produktivität.

    Tacchella Elektra

    Tacchella Elektra Universal-Schleifmaschinen lassen sich flexibel für verschiedene Schleifaufgaben konfigurieren, u. a. zur Bearbeitung von Wellen, Werkzeugträgern, Werkstücken der allgemeinen Präzisionsmechanik, Stempeln, Pumpenzahnrädern etc. Dank vielfältiger Optionen stehen insgesamt 27 Modelle zur Verfügung. Der über einen integrierten Motor betriebene Werkstück-Spindelkopf und der hydraulische Reitstock ermöglichen das effiziente Schleifen von runden, unrunden und polygonalen Werkstücken bis zu einem Gewicht von 350 kg.